close

Nachhaltigkeit

Du musst selbst zu der Veränderung werden,
die du in der Welt sehen willst.

                       Mahatma Gandhi 

Unsere Welt wird immer voller, lauter. Dieser Überfluss an Materiellem ist signifikantes Zeichen unserer westlichen Welt. Andere Menschen in anderen weit entfernten Teilen unserer Erde zahlen heute schon die Zeche dafür – morgen werden es unsere Kinder tun. Wenn wir unseren Kindern eine schöne, reiche und friedvolle Welt hinterlassen wollen müssen wir endlich anfangen unser Handeln zu überdenken. Das große System lässt sich nicht über Nacht revolutionsartig ändern, aber jeder kann im Kleinen beginnen. Bei sich, bei seinem täglichen Konsum, bei seiner Sicht, bei seinem Mitgefühl, bei der Erziehung der Kinder und bei der Art wie wir mit der Natur umgehen.

Wir vom Heimatwerk versuchen bei unserem Tun und Wirken stehts das Thema Nachhaltigkeit in den Fokus zu rücken. Daher versenden wir meist mit gebrauchten Verpackungsmaterialien, achten wir bei der Herstellung unserer Produkte auf Müllvermeidung und Schadstoffreduzierung, dekorieren wir vorzugsweise mit Materialien aus der Natur und saisonalen Blumen und schauen erstmal was vorhanden ist und machen was draus. Dies gelingt uns nicht immer – aber wir versuchen es immer. Das ist schonmal ein Anfang.

Go top