close

image

Ihr Lieben, 

im Frühjahr bitzelt es mir immer in den Fingern. Ich will putzen, renovieren, ausmisten,  hab tausend Ideen und ich kann vor lauter kreativer Energie nicht stillsitzen.
Mein Arbeitsplatz zuhause ist sehr klein. Ich muss mich mit einer Ecke im Wäschezimmer begnügen. Umso weniger Platz man hat desto mehr Ordnung muss sein… sollte sein… wäre wirklich angebracht. Ähmm… ja.

Wenn ich hier aber bastle und werkle fällt es mir aber sehr schwer mit dieser Ordnung. Daher finde ich immer so Utensilos und größere Behältnisse ganz toll wo man schnell alles beieinander hat – und das Aufräumen nach dem Kreativsturm schnell von der Hand geht.

Fürs Nähen habe ich mir ein altes großes Olivenglas gepimt. Oben ein schönes großes Nadelkissen draufgemacht, das man nicht so schnell im Chaos verlieren kann und das gut und stabil steht und unten ist Platz für allerlei Kleinteile, die sonst immer irgendwie rum liegen und die man dann nicht findet wenn man sie braucht.

Super praktisch und auch noch schön anzusehen.

Macht’s gut und vergesst nicht: immer schön weiter rocken ;)

Annette

2 comments

  1. Andrea Nagy Antworten Dienstag, 5. April 2016 at 12:18 145985869812Tue, 05 Apr 2016 12:18:18 +0000

    Good idea. Welcome! :-) Kisses! :-)

    • DAS HEIMATWERK Antworten Mittwoch, 6. April 2016 at 6:24 145992387306Wed, 06 Apr 2016 06:24:33 +0000

      A lot of kisses back!!!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Go top